Wir stehen zur Qualität unserer Kitas. Gibt es noch weitere Themen, die ihr ansprechen wollt im Bereich Kita? Schreibt uns bitte.

Nicht auf die lange Bank schieben, sondern schnell handeln, denn "es brennt", so könnte man unsere Position zum Personalmangel in Phantasien zusammenfassen.

Erschreckend war für uns die Offenbarung der Personalnot in den Kitas, besonders im Kinderhaus Phantasien. Die Arbeitsbelastung für die MitarbeiterInnen ist enorm und es ist ein Unding, dass Kinder teilweise nicht aus dem U-3 in den Ü-3-Bereich wechseln können sollen, wie ein Elternbrief der Verwaltung ankündigt.

Um hier Abhilfe zu schaffen, haben wir gestern Abend mit den anderen Fraktionen gemeinsam ein Programm eingeleitet, um den Arbeitsplatz Gemeinde Trebur im Sozialbereich attraktiver zu machen.

Wichtige Bausteine für uns sind die Einbeziehung der Kita-kommission sowie klare Fakten über Stellenbesetzungen, Kosten, eventuelle Zusatzzahlungen, Höhergruppierungen, aber "weiche Faktoren", wie Sportangebote und Jobticket.

Klar ist für uns auch, dass wir künftig über solche Engpässe von Bürgermeister und Gemeindevorstand rechtzeitig inforiert werden müssen, um handeln zu können.

Wir stehen zur Qualität unserer Kitas.

Gibt es noch weitere Themen, die ihr ansprechen wollt im Bereich Kita? Schreibt uns bitte.

Ergänzungsantrag Kita Personal

« Anträge zum Thema Wald und Bäume in Trebur Jahresmitgliederversammlung mit Vorstandswahlen »